Malen nach Zahlen Tipps für das DIY Kunstwerk für Kinder sowie auch Erwachsene

Beim Malen nach Zahlen handelt es sich um eine spezielle Form von Bildern. Mit Hilfe von Linien werden Konturen bereits vorgegeben. Jede Kontur enthält außerdem eine einzigartige Zahl. Jede Zahl ist wiederum einer Farbe zugeordnet. Nun musst du nur die nummerierten Felder mit der jeweils richtigen Farbe ausmalen. So entsteht am Ende ein phänomenales Wunderbild.

Was erhältst du nun bei einem Malen nach Zahlen Bild?

Du erhältst ein weißes Bild mit den Konturen (diese sind meist in der Farbe Grau, da die darüber liegende Farbe ja die Kontur abdecken muss). Je nachdem kannst du das Bild mit oder ohne Rahmen kaufen. Wenn du es ohne Rahmen kaufst, besorgst du dir am besten einfach noch zusätzlich einen passenden Bilderrahmen. Die meisten Malen-nach-Zahlen Bilder sind meist in einem Set erhältlich und Pinsel sowie Farben (Acrylfarben) sind inklusive.   

3 Tipps wieso Malen nach Zahlen für Kinder optimal ist

Besonders den Kindern kleiner als 14 Jahren macht es Spaß mit solchen Bildern zu malen. Der Grund: Es entsteht wirklich ein Kunstwerk. Es ist nicht mit einem Wassermalen-Bild zu vergleichen, da die Formen sowie auch die Farben vorgegeben sind. Die Kinder müssen nur den Pinsel in die Hand nehmen und die Farben den entsprechenden Nummern zuordnen und los malen. So entsteht nach und nach ein nahezu einzigartiges Motiv.

Fördert die Kreativität

Kinder sind in jungen Jahren oft vor der Türe um zu spielen oder sich mit Freunden zu treffen. Sollte jedoch einmal ein regnerischer Tag sein ist auch einmal ein Kreativtag angebracht. Ein solcher Tag kann mit einem Malen nach Zahlen Motiv oder natürlich jede andere Art von Malen stattfinden.

Wasserfarben-Bild Alternative

Oft malen Kinder in jungen Jahren Bilder mit Wasserfarben. Dies ist einerseits eine gute Alternative zum Malen nach Zahlen jedoch auch umgekehrt. Wer ein wirklich schönes Bild in jungen Jahren malen möchte, sind diese Ausmalbildern mit Formen besonders geeignet. Am Ende entsteht ein top Motiv.

Lerne neue Formen kennen

Da jedes Bild immer individuell ist, wiederholen sich die Formen nahezu nie. Dadurch lernen die Kinder auch immer andere Motive und Formen besser kennen. Dadurch wird die Wahrnehmung besser um später dann selbst ein eigenes Bild zu erstellen. Weiterbildung ist besonders in jungen Jahren extrem wichtig. Aber eines vorweg: Der Spaß muss natürlich bei den Kleinen an vordersten Stelle stehen.

3 Gründe warum Malen nach Zahlen für Erwachsene perfekt ist

Es gibt zahlreiche Gründe, jedoch möchte ich hier auf die wichtigsten Punkte eingehen:

Kreativität

Auch Erwachsene freuen sich ihre Kreativität weiter zu fördern. Dies können sie natürlich auch machen, indem sie ein Zahlen nach Malen Bild ausmalen. Durch die vorgegebenen Formen sprießen oft wieder neue Ideen und der Kreativität kann freien Lauf gelassen werden.

Entspannung

Durch die vorgegebenen Nummern und Farben kann der Abend oder das Wochenende auch mit Malen einmal stattfinden. Man muss sich um nichts kümmern und muss nur die entsprechende Nummer den Farben zuordnen. So entsteht ein wunderschönes Bild auch von fast alleine.

Hobby

Für viele Erwachsene ist das Malen nach Zahlen einfach ein Hobby. Man kann den Alltag einfach mal ausschalten und sich kreativ ausgestalten. Egal ob Anfänger oder bereits Fortgeschrittener – es ist für jeden ein tolles Erlebnis

Wie entsteht ein Malen-nach-Zahlen Bild?

Ein Malen nach Zahlen Motiv entsteht durch diverse Schritte. Oft ist es sehr schwer ohne jegliche Kenntnisse in Grafikprogrammen selbst so ein Bild zu erstellen. Der übliche Weg bei einem professionellen Hersteller läuft meist so ab:

  1. Motivauswahl
  2. Weiterleitung in die Grafikabteilung
  3. Grafikter setzt Linien/Konturen um
  4. Testperson muss nun das Bild versuchen auszumalen
  5. Korrektur der Konturen
  6. Druck der Bilder auf einem Blatt oder auf dem Rahmen
  7. eventuell Erstellung eines Sets mit Acryl-Farben und Pinseln
  8. Versand an den Kunde

Los geht’s: Wie gehe ich nun vor beim Malen nach Zahlen?

Du hast dein Paket nun erhalten und willst sofort loslegen? Dann empfehle ich dir folgende Vorbereitungen einzuhalten:

  1. Untergrund mit Zeitungspapier mehrschichtig auslegen
  2. Blatt am Rand oder Rahmen abkleben falls gewünscht
  3. Wasser in einem Glas vorbereiten um die Pinsel zu waschen

Nun sind die Vorbereitungen aber abgeschlossen und du kannst dein Motiv nun ausmalen.

Tipps zum Ausmalen

Zuerst Helle Felder ausmalen

Beim Ausmalen ist es ratsam sich zuerst den hellen Farben zu bewegen, da oft ein komplett schwarzer Pinsel später nicht von Vorteil ist. Denn dann kann es zu einer Mischung von zum Beispiel schwarzer Farbe mit gelber Farbe kommen, was keine schöne Erscheinung darstellt.

Verwende Acrylfarben

Meist sind Malensets erhältlich wo du ein Bild sowie auch Pinsel und Farben (meist Acrylfarben) erhältst.

  • Acrylfarben haben die bessere Deckung als Wasserfarben
  • eine Nummer wählen und diese dann auf dem gesamten Bild ausmalen (erst dann zur nächsten Nummer und der passenden Farbe wechseln)
  • bei Kindern: ziehen deinem Kleinen alte Klamotten an

Wähle Motive welche in die Wohnung aufgehängt werden können

Oft ist man verleitet von den unterschiedlichsten und besonders in die Augen stechende Motvie. Jedoch sollte man wirklich Acht geben, welches Bild auch in die Wohnung oder in das Haus passt. Orientiere dich am Stil deiner Umgebung und suche dir das am besten passende Bild. Ansonsten ist das Zahlen nach Malen Motiv sofort wieder verstaut und wird nicht auf die Wand gehängt obwohl man sich doch solche Mühe gegeben hat.

Malen nach Zahlen Bild mit dem eigenen Foto?

Ja es ist wirklich möglich. Du kannst dein eigenes Motiv als Zahlen-nach-Malen-Bild bekommen. Dafür musst du beim jeweiligen Hersteller meist beim Bestellprozess dein Bild hinaufladen und dann wird aus diesem Bild ein Ausmalbild mit den Konturen hergestellt. Dieses wird dann mit den möglichen Acrylfarben in Verbingung gebracht.

Tipp: Oft kannst du auch auswählen ob dein Bild 12 oder 24 Farben enthalten soll. Um so  mehr Farben das Bild beinhaltet umso länger brauchst du beim Ausmalen. Jedoch wird das Bild dann natürlich auch kraftvoller und hat eine bessere Wirkung.

Ablauf eines Zahlen nach Malen Bildes mit eigenem Motiv

Der Ablauf ist fast bei jedem Anbieter der gleiche:

  1. Bild im Bestellprozess hinaufladen oder per Email senden
  2. Bild wird von Grafiker bearbeitet
  3. Dann wird das Motiv dir übermittelt zur erneuten Bestätigung
  4. Falls du einverstanden bist, dann wird es gedruckt und für den Versand vorbereitet

Soll Wasserfarbe oder doch lieber Acrylfarbe verwenden werden?

Acrylfarbe hat die bessere Deckung, deswegen sollte diese Art von Farbe verwendet werden. Bei Wasserfarbe ist das Problem, dass eine helle Farbe die Kontur eventuell nicht voll deckt und diese dann ersichtlich bleibt. Das führt natürlich nicht zum gewünschten Ergebnis. Aus diesem Grund bevorzugen wir beim Malen Acrylfarbe zu verwenden.

Bild mit 12 oder 24 Farben wählen?

Hier wird unterscheiden ob du ein Anfänger oder bereits ein Fortgeschrittener Malen nach Zahlen Künstler bist. Für Anfänger wird empfohlen mit einem Motiv mit 12 Farben zu beginnen um die Farben und deren Verläufe besser kennenzulernen. Eine Unterscheidung ob du ein Kind oder ein Erwachsener bist ist hier nicht angebracht.